Kreis Plön

Sanitätsbetreuung bei Veranstaltungen

Für das gute Gefühl der Sicherheit

Der ASB - Sanitätsdienst bietet Ihnen professionelle medizinische Notfallvorsorge für Ihre Veranstaltung. Ob Sportveranstaltung, Showevent, Konzert, Messe, Großveranstaltung, VIP-Absicherung oder z.B. Firmenevent - wir haben die mit allen Beteiligten abgestimmte Lösung für Sie.

Sanitäter übernehmen bei Großveranstaltungen die Erstversorgung.

Unser freundliches, qualifiziertes Fachpersonal und unser notfallmedizinisches Equipment stehen Ihnen dabei zur Verfügung. Vom Rescue-Bag bis zum Notfallbehandlungsplatz, vom Krankenwagen bis zum Notarztwagen, vom Feldbett bis zum MedicalCenter sorgen unsere SanitätshelferInnen, RettungssanitäterInnen, RettungsassistentInnen, NotärztInnen und EinsatzleiterInnen für Ihre medizinisch abgesicherte Veranstaltung.

Bereits im Vorfeld erstellen wir Ihnen - abhängig von der Art und Größe Ihrer Veranstaltung - ein Einsatzkonzept und planen mit Ihren Informationen die Durchführung. Zu unserem Leistungsspektrum gehören bei größeren Einsätzen neben der Durchführung der Notfallvorsorge auch z.B. die Erstellung einer Einsatzplanung, die Teilnahme an Sicherheitsbesprechungen der Ordnungsbehörde, die Information an die Rettungsleitstelle und die Erstellung einer Einsatzauswertung über ein bundesweites Einsatz- und Führungssystem.

Unsere freiwilligen Helfer machen sich in ihrer Freizeit ohne Bezahlung für Ihre Sicherheit stark. Hartnäckig hält sich darum der Irrtum, ihre Einsätze seien kostenlos. Doch um die freiwilligen Kräfte gut gerüstet in den Einsatz schicken zu können, bedarf es einigen finanziellen Aufwands. Nur die wenigsten wissen, was allein Ausbildung und Ausrüstung kosten. Die folgende Aufstellung bringt Licht ins Dunkel:

Ausrüstung/ Ausbildung

Kosten

Schutzhelm

120 Euro

Fleecejacke

47 Euro

Polohemd

15 Euro

Einsatzjacke

180 Euro

Funkgerät

1.200 Euro

Handschuhe

14,90 Euro

Defibrillator

1.200 Euro

Einsatzhose

40 Euro

Einsatzstiefel

185 Euro

Helfergrundausbildung

120 Euro

Rettungssanitäter-Lehrgang

850 Euro

Fahrerschulung

120 Euro

Ausbildung zum Sprechfunker

100 Euro

Technikhelfer-Schulung

160 Euro

Ehrenamtlich geleistete Stunden

unbezahlbar

 

Ihr Ansprechpartner für dieses Thema

Hanjo Merkle

Hanjo Merkle

Landesfachreferent Rettungsdienst und Notfallvorsorge

ASB Landesverband Schleswig-Holstein e.V. Kieler Straße 20 a, 24143 Kiel

Telefon: 0431 - 70 69 40 , Telefax: 0431 - 70 69 4-40
E-Mail: info(at)asb-lvsh.de

Was kostet ein Sanitäter?

  • Ihre Sicherheit ist unbezahlbar - aber was kostet ein Sanitäter eigentlich?